Dr. Franka Schäfer - Soziologie

Aktuelle Themen aus der Soziologie

Die FernUniversität in Hagen vergibt Stipendien für Habilitandinnen. In lockerer Folge werden die geförderten Wissenschaftlerinnen auf ihrem Weg zur Habilitation begleitet.

„Yippie Yippie Yeah Yippie Yeah!“ Aber muss das nicht heißen: „Hippie Hippie…“? Nein, die Yippie-Bewegung entstand in den späten 1960-er Jahren in den USA unter anderem aus der Hippie- und Avantgarde-Kultur, war aber nicht identisch mit damit. Heute ist sie viel weniger bekannt als diese – und dennoch hat sie Spuren in der Protestkultur hinterlassen.

Wie kam es dazu, dass Hagen zur Wiege der Neuen Deutschen Welle wurde? Warum hat Hagen in den 70er und 80er Jahren eine so wichtige Rolle in der Musikgeschichte gespielt? Prof. Dr. Frank Hillebrandt von der FernUni Hagen will das genauer untersuchen.

Eine Ausstellung und ein Buch widmen sich 2018 der deutschen Pop-Metropole von vor 40 Jahren. Heike Wahnbaeck erzählt von ihren Erfahrungen.

Zum Seitenanfang