Helge Pross Preisverleihung


Ort: Siegen

Am 25. Oktober 2022 verleiht die Universität Siegen den Helge Pross Preis für herausragende Leistungen in der Frauen- und Geschlechterforschung an die amtierende Vorsitzende der Deutschen Gesellschaft für Soziologie Prof.' Dr.' Paula-Irene Villa Braslavsky.

Nach einer Begrüßung durch die Prorektorin für Bildung Prof.' Dr.' Alexandra Nonnenmacher und ein Grußwort der Ministerin für Kinder, Jugend, Familie, Gleichstellung, Flucht und Integration des Landes NRW Josefine Paul habe ich die große Ehre die Laudatio auf die Preisträgerin zu halten. Paula-Irene Villa BVraslavsky spricht anschließend in ihrem Festvortrag "Gender - Eine soziologische Abkühlung" zu aktuellen genderspezifischen Debatten unseres Faches, sowie des öffentlichen Diskurses. Zum Ausklang der Veranstaltung, die musikalisch von Kristina Brodersen (Altsax), Christian Ramond (BAss) und Mario Mammone (Gitarre) gerahmt wird, werden im Foyer im Unteren Schloss Häppchen und Sekt gereicht. Die Preisverleihung beginnt um 18.00 Uhr und findet im Hörsaalzentrum in US-C 115 statt. Das Programm endet gegen 20.00 Uhr. Interessierte sind herzlich eingeladen.

Zurück

Zum Seitenanfang